Unsere Leistungen


 

 

Alltagshilfe (als Armutsprojekt)

Ziel dieses Armutsprojektes ist es, psychisch Kranken, sozial Schwachen und/oder Benachteiligten durch Betreuung/Unterstützung die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Besonders von Armut betroffen und bedroht sind alte und kranke Menschen. Sie benötigen oft konkrete Hilfen im Alltag (Einkaufen, Arztbesuch, Putzen, kleinere Reparaturen im Haushalt, usw.) sowie Kontakt und Kommunikation. Hier ist unsere Alltagshilfe (als Armutsprojekt) Ihr richtiger Ansprechpartner.

Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung ihres Haushaltes und des alltäglichen Lebens. Wir bringen Zeit und ein offenes Ohr mit.

Bei Bedürftigkeit (Nachweis erforderlich) können wir Ihnen durch die Unterstützung vom Kreis Altenkirchen im Rahmen der Armutsprojekte unsere Dienstleistungen für 9,50 €/Std anbieten. Dazu kommen Fahrtkosten, die wir mit 0,40 € pro gefahrenem Kilometer berechnen.

Kontakt:

Heike Engel
Tel.: 02681-9555-413
Fax: 02681-9555-299
E-Mail: h.engel@ak-neuearbeit.de

 

Flyer Alltagshilfe(als Armutsprojekt)



Dieses Projekt wird gefördert vom

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung